Schulentwicklungspläne mit Perspektive

biregio -

Projektgruppe Bildung und Region

Unser Team von biregio berät Politik und Verwaltung bei der Planung von Schulen, Kindertagesstätten, Sportstätten und Schulbauten sowie der Demografieplanung und ihren Folgen für die Stadtentwicklung. Dabei leben wir in erster Linie von den Empfehlungen unserer Auftraggeber.

Rund 600 Interessenten haben uns bisher mit der Beratung und Begleitung beauftragt: Gemeinden, Städte und Landkreise jeder politischen Couleur, Bundesländer sowie Bistümer und Erzbistümer.

Im Laufe der Jahre ist unser Tätigkeitsprofil entsprechend der an uns gestellten Anforderungen gewachsen.

Bei der Qualitätssicherung der Resultate fließt unsere ganze Erfahrung aus nahezu 40 Jahren Beratung und gutachterlicher Tätigkeit ein, um für unsere Auftraggeber ein passgenaues Ergebnis garantieren zu können.

Wir arbeiten sachbezogen und zuverlässig.
Das schätzen unsere Auftraggeber sehr an uns.

biregio -

Aktuelles

Berufsbildungsbericht 2024

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat seinen Datenreport 2024 veröffentlicht. Er enthäl…

Mehr

Zahl der Schulanfängerinnen und -anfänger 2023 um 2,1 % auf höchsten Stand seit 20 Jahren gestiegen

In diesem Jahr wurden in Deutschland so viele Kinder eingeschult wie seit 20 Jahren nicht mehr: 830.…

Mehr

Lehrermangel verschärft sich weiter

Die Länder, in denen das Schuljahr bereits gestartet ist, melden viele noch unbesetzte Stellen an d…

Mehr